Chemietag

Einige Viertklässler durften einen spannenden Tag am UEG in Leer erleben. Die Unterrichtsstunden standen ganz im Zeichen der Chemie.

Hier ein Bericht:

Wir sind am Freitag, dem 23.03.2019, mit dem Bus zum UEG gefahren und haben dort die Welt der Chemie erlebt. Wir sollten verschiedene Experimente durchführen. Wir haben geguckt, ob sich Zucker, Salz oder Kreide in Wasser auflösen. Wir haben alles erhitzt und geschaut, ob sich da wieder etwas verändert. Wir durften auch mit unsichtbaren Lösungen malen und diese später mit anderen Lösungen sichtbar machen. Ein weiterer Versuch hat uns gezeigt, welche Farben in einer einzelnen Farbe enthalten sind. Außerdem haben wir aus Gummibärchen Kleber hergestellt und daraus coole Sachen gebaut. Nach jedem Experiment wurde uns ein Showexperiment gezeigt und danach durften wir in die Pause. Um 12:30 Uhr sind wir wieder mit dem Bus zur Schule gefahren. Alle hatten viel Spaß!