EU – Projekttag

Am 25. März war es endlich soweit: Zum ersten Mal besuchten uns Kinder und Lehrer unserer niederländischen Partnerschule „De kleine Dollard“ aus Winschoten.

Nach der Begrüßung, zu der auch Frau Gitta Connemann gekommen war, standen für die deutschen und niederländischen Schüler einige Workshops auf dem Programm: Taschen bemalen, Tulpen basteln, trommeln, tanzen und Fingerfood herstellen.

Bei den gemeinsamen Aktivitäten lernten sich Kinder und Erwachsene näher kennen und hatten gemeinsam viel Spaß.

Alle freuen sich auf das nächste Treffen!