Stadtführung

Zur Einführung in das neue Sachunterricht-Thema „Stadt Weener“ nahmen die 4. Klassen an einer Stadtführung teil.

Hier ein Schülerbericht:

Hallo, ich heiße Mathis und bin 10 Jahre alt. Ich gehe in die 4. Klasse der Grundschule Weener.
Letzte Woche haben wir mit allen 4. Klassen eine Stadtführung unter Leitung von Frau Wessels (Stadtführerin der Stadt Weener) durch das “ alte“ Weener gemacht.
Als Einführung in unser neues Sachunterrichtsthema „Unser Weener“ konnten wir viel Erfahrung sammeln.
Wir haben uns die ältesten Häuser wie z.B. das „Alle Bruns Haus“, das Herrenhaus, das Fronehaus, die Georgskirche, den Kaakebogen und den alten Hafen mit den Törfwiefen angeschaut. Am interessantesten fand ich das Rathaus, dort befand sich früher das Gefängnis von Weener. Heute wacht die „Eiserne Lady“ vor dem Rathaus über Weener. Spannend finde ich auch, dass ich in einer der ältesten Straßen von Weener wohne, der Süderstraße.