Autorenlesung in der Stadtbücherei

 

 

 

 

 

 

Am 25. Februar hatten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen und die Zweitklässler der Begabtenförderung Deutsch wieder viel Spaß in der Stadtbücherei.
Dort wartete die Kinderbuchautorin Usch Luhn auf sie, um ihnen in diesem Jahr aus ihrer Reihe “Pfotenbande” vorzulesen.
Bevor sie mit ihrer Lesung begann, erzählte sie den Kindern davon, wie sie Schriftstellerin geworden ist und gab Tipps für das eigene Geschichtenschreiben.

Wieder hat die Autorin es geschafft, die Kinder auf ihre Geschichten neugierig zu machen. Viele ihrer Bücher können in der Stadtbücherei ausgeliehen werden.