Archiv für das Jahr: 2015

Weihnachtsfeier 2015

Weihnachtsfeier 15 022 Weihnachtsfeier 15 007
Weihnachtsfeier 15 067 Weihnachtsfeier 15 006

Auch in diesem Jahr hatte jede Klasse einen Beitrag vorbereitet. Es wurde musiziert, getanzt, Gedichte und Sketche wurden auf deutsch, englisch und niederländisch vorgetragen.
Den Abschluss bildete traditionell die Theatergruppe mit dem Stück „Unter einer Decke“.

Regionaler Lesewettbewerb 2015

Am 11. November fand der regionale Lesewettbewerb der städtischen Grundschulen in Stapelmoor statt. Die Gewinner des schulinternen Lesewettbewerbs, Celine (Kl. 3c) und Mauritz (Kl. 4c), vertraten die Grundschule Weener.
Mauritz gewann den 1. Preis. Herzlichen Glückwunsch!

IMG_0732 IMG_0725
IMG_0745 IMG_0748

 

Projekttag „Mathematik“ 2015

 

 Projekttag Mathe 15 043  Projekttag Mathe 15 048
 Projekttag Mathe 15 032  Projekttag Mathe 15 055

Am 15. Oktober drehte sich der Unterricht rund um die Mathematik. In zwei doppelstündigen Einheiten beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit mathematischen Themen.
Das Angebot war vielfältig: Würfelspiele, Tangram, Geo-Bretter bauen, Römische Zahlen, Schatzsuche, Spiegelbilder, Soma-Würfel, Messen mit Körpermaßen, Vergrößern-Verkleinern, „Lustige Zahlen“, platonische Körper und vieles mehr…
Dieser besondere Mathematikunterricht machte allen Schülern Spaß und die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.

Einschulung 2015

einschulung 15 095

Am 5. September war es endlich soweit:
74 Erstklässler aus vielen verschiedenen Ländern kamen zum ersten Mal mit ihrer Schultüte und ihrem Ranzen in die Schule.
Begonnen hatte der Tag mit dem Einschulungsgottesdienst in der Erlöserkirche. Anschließend gingen die Schulanfänger mit ihren Klassenlehrerinnen zur Schule, wo sie von den Viertklässlern empfangen wurden.

einschulung 15 079 einschulung 15 076
einschulung 15 077 einschulung 15 078

Weiterlesen

Schulfest 2015

schulfest 15 080 schulfest 15 091
Eröffnet wurde unser Schulfest mit zwei Liedern der Schulband. Die Gruppe des Museumsprojekts führte ein Theaterstück mit „alten Spielen“ auf. Die Spiele konnten die Kinder anschließend auf dem Schulhof ausprobieren.
schulfest 15 071 schulfest 15 092
In der Cafeteria gab es wieder einmal leckere Kuchen. Vielen Dank an alle Bäcker und an die fleißigen Helfer des Fördervereins!!! Die 4. Klassen führten unter der Leitung von Herrn Strecker einen Tanz vor.

Weiterlesen

Orgel im Unterricht

Orgel 15 009

Besonderen Musikunterricht gab es am 9. Juli für die 4. Klassen.
Herr Dahlke, der Direktor des Organeums, brachte eine richtige, kleine Pfeifenorgel mit ins Klassenzimmer. Sie spielt 19 Töne, hat fünf Klangfarben und zeichnet sich durch drei besondere Klangeffekte aus: Zimbelstern, Tremulant und Vogelgezwitscher.
Die Kinder lernten viel über das Instrument und konnten „Wind schöpfen“, „Register ziehen“ und auf der „Klaviatur“ weiche und scharfe Töne erzeugen.

Fußballturnier 2015

Fußballfinale 15 012

Bei den Kreismeisterschaften der Grundschulen spielten unsere Fußballer ein gutes Turnier und belegten am Ende einen 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Mathematik-Olympiade 2015

Mathe-Olympiade 15 002

An der 54. Mathematik-Olympiade in Niedersachsen nahmen 11 Schülerinnen und Schüler unserer Schule teil.
Sie bekamen zwei 1. Preise (Oliver Kl. 4c und Julia Kl. 4a) und einen 2. Preis (Keno Kl. 4c).
Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde, die Preisträger bekamen einen Geosaver.
Frau Tengler, die Lehrerin der Begabtenfördergruppe, freute sich über das gute Abschneiden ihrer Schülerinnen und Schüler.

Haus der kleinen Forscher

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann besuchte gemeinsam mit der Vorsitzenden der CDU-Stadtratsfraktion Frau Hildegard Hinderks und weiteren Vertretern des CDU-Stadtverbandes die Grundschule Weener. An dem Besuch nahmen auch Frau Andresen und Frau Rieken vom Landkreis Leer teil.

Haus d. kl. Forscher 15 002 Haus d. kl. Forscher 15 008

Musikalisch begrüßt wurde Frau Connemann von der Klasse 4b mit Frau Wallbaum. Frau Geisemeier und ihre Schüler überraschten sie mit einem Willkommensgruß in 16 Sprachen.
Anlass des Besuches war die Teilnahme der Grundschule Weener an dem Projekt „Haus der kleinen Forscher“.
Weiterlesen